WE DO DIGITAL-Initiative: Digitale Ideen für den Mittelstand

Bild des Logos des Wettbewerbs We do digital 2018
©Screenshot Textil vernetzt

Noch bis zum 14. Mai können sich Unternehmen als Best-Practice-Beispiel bei der Digitalisierung im Mittelstand bewerben: Gesucht werden kleine und mittlere Unternehmen (KMU) mit bis zu 500 Mitarbeitern, die ihre digitale Story erzählen. Mit der Aktion sollen KMU animiert werden, eigene digitale Strategien zu entwickeln. Ziel ist es, möglichst viele Best-Practice-Beispiele in die Öffentlichkeit zu tragen, vor allem auch solche, die noch unbekannt sind. Neben Unternehmen des Mittelstands sind auch Startups mit innovativen Ideen angesprochen.

Bislang haben sich fast 200 Unternehmen aus mehr als 100 Städten beworben. Die besten Konzepte werden von einer Jury bestehend aus dem Deutschen Industrie- und Handelskammertag (DIHK) sowie Vertretern von Wirtschaft, Wissenschaft und Politik gekürt. Die Gewinner werden am 12. Juni auf der CEBIT in Hannover geehrt.

Bis zum 14. Mai können sich noch Unternehmen bei der Initiative unter www.wedodigital.de bewerben.

Zurück