Presse Artikel

Bild vom Expertengespräch mit Textil vernetzt-Geschäftsführerin Anja Merker auf der Jahrestagung von Südwesttextil

Expertengespräch Digitalisierung: Wie zukunftsfähig ist die Textil- und Bekleidungsindustrie?

Technologische Veränderungen haben nicht nur Auswirkungen auf die Produktion und Verwaltung eines Unternehmens. Auch Lieferanten- und Kundenbeziehungen müssen angesichts des digitalen Wandels neu gedacht werden. Um Orientierung in die Begrifflichkeiten und Hilfestellung rund um die Thematik zu geben, hat Südwesttextil zum Expertengespräch geladen, an dem Textil vernetzt-Geschäftsführerin Anja Merker teilgenommen hat.

Bild aus dem Workshop von Textil vernetzt mit der Textildruckerei Mayer GmbH

Workshop zur Projektentwicklung mit der Textildruckerei Mayer GmbH

Nach Start des gemeinsamen Projektes (Textil vernetzt berichtete) der Textil vernetzt-Partner Deutsche Institute für Textil- und Faserforschung (DITF) und Hahn-Schickard mit der Textildruckerei Mayer GmbH fanden sich die Beteiligten zu mehreren gemeinsamen Workshops zusammen, um die nächsten Schritte der Zusammenarbeit zu besprechen. Ziel des Unternehmens ist die Ermittlung von Potentialen, um textile und nicht textile Sensorik in bestehende und neue Produkte zu integrieren.

Netzwerkveranstaltung: „Quer gedacht und längs geschaut – Innovationen über Branchengrenzen hinweg“

Man nehme vier Branchen: Maschinenbau, Automatisierungstechnik, Textiltechnik und IT, mixe einmal kräftig durch und fertig ist die Netzwerkveranstaltung „Quer gedacht und längs geschaut – Innovationen über Branchengrenzen hinweg“ am 27. Juni 2019 am Sächsischen Textilforschungsinstitut (STFI) in Chemnitz.


Nach oben