Presse Artikel

Bild zu Textildruck in der Automobilindustrie von der Heirnich Mayer GmbH

Neues Projekt mit der Textildruckerei Heinrich Mayer GmbH

Im globalen Wettbewerb mithalten – das ist das Ziel der Heinrich Mayer GmbH im baden-württembergischen Meßstetten-Unterdigisheim. Gemeinsam mit dem Textil vernetzt-Partner Deutsche Institute für Textil- und Faserforschung (DITF) will die Textildruckerei Potentiale zur Integration von textiler und nicht textiler Sensorik für bestehende und neue Produkte ermitteln.

Mikroprojekt in Vorbereitung bei Wagenfelder Spinnereien GmbH

Das Sächsische Textilforschungsinstitut (STFI) ist mit der Wagenfelder Spinnereien GmbH im Austausch und plant die Umsetzung eines gemeinsamen Projekts. Der erste Kontakt zum Unternehmen kam Anfang 2019 über eine Veranstaltung am STFI zustande, in der sich Textil vernetzt vorgestellt hat und die Mehrwerte eines gemeinsamen Mikroprojekts empfohlen wurde.


Nach oben