Presse Artikel

Screenshot eines Tablets, das ein Live-Abbild der Umformpressen des IWU-Versuchsfelds zeigt, vom Bundesministerium für Bildung und Forschung

BMBF-Förderung für Industrie 4.0-Lösungen in KMU

Kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) erhalten künftig die Möglichkeit, eine Förderung von bis zu 100.000 Euro in Anspruch zu nehmen, um neue Produkte in den Themenfeldern Industrie 4.0, Cyber-Physische Systeme und Internet der Dinge zu erproben. Die Fördermaßnahme „Industrie 4.0-Testumgebungen - Mobilisierung von KMU für Industrie 4.0“ kann beim Bundesministerium für Bildung und Forschung beantragt werden.

Bild einer Führung (LabTour) im Sächsischen Textilforschungsinstitut (STFI)

STFI-Schaufenster „Vernetzte Produktion“ demonstriert digitale Chancen für den textilen Mittelstand

Wie gelingt der digitale Wandel in kleinen und mittleren Unternehmen der Textilindustrie? Welche ersten Schritte sind sinnvoll und wie optimieren Unternehmen erfolgreich ihre unternehmerischen Prozesse? Diese und andere Themen standen im Mittelpunkt der Labtour des Textil vernetzt-Partners Sächsisches Textilforschungsinstitut (STFI) in Chemnitz in der vergangenen Woche.

Bild einer Veranstaltung des Kompetenzzentrums Textil vernetzt

Erste Fachtagung von Textil vernetzt in Denkendorf

Im baden-württembergischen Denkendorf findet am 15. November die erste Fachtagung von Textil vernetzt statt. Das Kompetenzzentrum richtet die Veranstaltung mit dem Titel „Textil goes digital: Digitalisierung in der Praxis“ gemeinsam mit dem Landesverband Südwesttextil am Standort des Projektpartners Deutsche Institute für Textil- und Faserforschung (DITF), etwa 15 Kilometer entfernt von der Landeshauptstadt Stuttgart, aus.

Arbeit an einer Textilmaschine

Digitalisierungs-Workshop: Textil vernetzt erarbeitet Roadmap mit einer Zwirnerei

Im Rahmen eines Workshops hat das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Textil vernetzt eine Digitalisierungs-Roadmap gemeinsam mit einer mittelständischen Zwirnerei erarbeitet. Sie ist führend in der Entwicklung und Produktion anspruchsvoller technischer Zwirne, Garne und Nähfäden, die sehr viel reißfester sind als Seile aus Stahl.