Presse Artikel

Bild von der Führung bei der Eröffnung des Schaufensters an den DITF

Experte für digitales Engineering: DITF-Schaufenster in Denkendorf wird KMU zugänglich

Gemeinsam mit dem Sensorhersteller Hahn-Schickard hat gestern das Schaufenster der Deutschen Institute für Textil- und Faserforschung (DITF) im baden-württembergischen Denkendorf eröffnet. Im Mittelpunkt steht das Thema „Digitales Engineering“ mit den drei Bereichen „Simulate, Print & Cut“, „Smart Textiles“ und „Textiler Leichtbau“.

Bild der Showroom-Eröffnung von Textil vernetzt

Digitalisierung in den textilen Hotspots: Schaufenster der Textil vernetzt-Partner gehen an den Start

Nach der Eröffnung des Berliner Showrooms von Textil vernetzt öffnen in den kommenden Wochen und Monaten auch die Schaufenster der vier Partner ihre Türen für ein breites Publikum. Mittelständler und Interessenten können sich in den begehbaren Schaufenstern einen Eindruck darüber verschaffen, wohin der digitale Wandel in der Textil- und Bekleidungsindustrie führen kann.

Bild von der Führung bei der Eröffnung des Schaufensters am Sächsischen Textilforschungsinstitut

Textilfabrik der Zukunft: Regionale Schaufenstereröffnung in Chemnitz

Eine regionale Anlaufstelle für den textilen Mittelstand, die Hilfestellung beim digitalen Wandel anbietet, gibt es seit gestern in Chemnitz. Am Sächsischen Textilforschungsinstitut (STFI) steht das Textil vernetzt-Schaufenster „Vertikale Integration und vernetzte Produktionsketten“ Unternehmern der Textil- und Bekleidungsindustrie sowie des Textilmaschinenbaus zur Verfügung.

Bild vom Stand des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Textil vernetzt auf der Hannover Messe 2018

Hannover Messe: Visionen werden wahr… auch in der Textilindustrie

Auf der weltweit größten Industrieschau - der Hannover Messe - kamen in der vergangenen Woche mehr als 200.000 Besucher und Fachgäste sowie rund 5.000 Aussteller aus etwa 75 Ländern zusammen, um sich auf den neuesten Stand bei der Digitalisierung zu bringen. Erstmalig Präsenz zeigte das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Textil vernetzt und berichtete Interessierten am Stand, wohin Digitalisierung in der Textil- und Bekleidungsindustrie führen kann.