re:publica19

Textil vernetzt ist auf der diesjährigen Messe re:publica in Berlin im Rahmen der Initiative German Office for International Cooperation for Vocational Education and Training des Bundesinstituts für Berufsbildung (BiBB) vertreten. Die Kollegen Arash Rezaey und Ulrike Markert machen digitale Anwendungen anschaulich, indem sie eine Holoens und einen Sensorhandschuh demonstrieren.

Die dreizehnte Ausgabe der Konferenz findet am 6., 7. und 8. Mai in der STATION Berlin1 zusammen mit der MEDIA CONVENTION Berlin2 statt.

Weitere Infos unter www.re-publica.de .

Zurück

Cookies und ähnliche Technologien

Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.

Standard

Tools, die wesentliche Services und Funktionen ermöglichen, einschließlich Identitätsprüfung, Servicekontinuität und Standortsicherheit. Diese Option kann nicht abgelehnt werden.

Analytik

Tools, die anonyme Daten über Website-Nutzung und -Funktionalität sammeln. Wir nutzen die Erkenntnisse, um unsere Produkte, Dienstleistungen und das Benutzererlebnis zu verbessern. Es werden keine personenbezogene Daten erhoben.

Google Maps

Auf dieser Webseite nutzen wir das Angebot von Google Maps. Dadurch können wir Ihnen interaktive Karten direkt in der Website anzeigen. Google erhebt dazu eigene Daten. Um die Karten zu sehen, muss diese Option aktiviert werden.