Labtour STFI: "Die Produktion lernt sprechen - RFID und Textil im Dialog"

Ort: Textil vernetzt-Schaufenster STFI, c/o Sächsisches Textilforschungsinstitut e.V. (STFI), Annaberger Straße 240, 09125 Chemnitz

Nehmen Sie an unserer Labtour "Die Produktion lernt sprechen – RFID und Textil im Dialog" am STFI-Schaufenster von Textil vernetzt teil.

Nutzen für Ihr Unternehmen:

Viele Möglichkeiten der drahtlosen Kommunikation und damit Identifikation begegnen uns bereits im Alltag. Wieso sollten Bluetooth, NFC oder RFID nicht auch die Praxis in Ihrem Unternehmen vereinfachen? Lernen Sie diese und weitere Technologien zur Labtour kennen, nicht nur in der Theorie, sondern auch an praktischen Demonstratoren. Neben den notwendigen Voraussetzungen für deren Einsatz beleuchten wir außerdem Vor- und Nachteile sowie technische Grenzen der Systeme.

Was erwartet Sie?

  1. Begrifflichkeiten auf einen Blick
  2. Arten und Einsatzmöglichkeiten von Identifikationssystemen im Alltag und in der industriellen Praxis
  3. Experimentieren mit verschiedenen Technologien
  4. Diskussion, Feedback und Zeit zum Netzwerken

Zielgruppe:

Unternehmer, Führungskräfte, Fachexperten (z.B. Produktion, IT, Projektmanagement, Marketing, Vertrieb)

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Anmeldung

Erforderlich bis 26. Februar 2019 über:

Ansprechpartner

Frizzi Seltmann
0371 5274-291

Zurück

Cookies und ähnliche Technologien

Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.

Standard

Tools, die wesentliche Services und Funktionen ermöglichen, einschließlich Identitätsprüfung, Servicekontinuität und Standortsicherheit. Diese Option kann nicht abgelehnt werden.

Analytik

Tools, die anonyme Daten über Website-Nutzung und -Funktionalität sammeln. Wir nutzen die Erkenntnisse, um unsere Produkte, Dienstleistungen und das Benutzererlebnis zu verbessern. Es werden keine personenbezogene Daten erhoben.

Google Maps

Auf dieser Webseite nutzen wir das Angebot von Google Maps. Dadurch können wir Ihnen interaktive Karten direkt in der Website anzeigen. Google erhebt dazu eigene Daten. Um die Karten zu sehen, muss diese Option aktiviert werden.