Konzipieren

Digitalisierung gestalten: Ist mein Unternehmen bereit? Was sind die nächsten Schritte?
Dafür bieten wir Ihnen folgende Veranstaltungsformate:

Potenzialanalyse

In Zusammenarbeit mit Ihrem Unternehmen erfassen wir Ihre Potenziale für die Digitalisierung. Die Potenzialanalyse umfasst einen Unternehmensbesuch, bei dem Ihre aktuellen Prozesse untersucht werden. Daraus werden Handlungsfelder abgeleitet, in denen eine Umsetzung sinnvoll wäre. Anhand bestehender Anwendungsbeispiele wird Ihnen ein Ausblick auf einzusetzende Technologien gegeben. Auf dieser Grundlage entwickeln wir mit Ihnen einen individuellen Projektplan.

→ Geeignet für: Unternehmen, die Digitalisierungslösungen einführen wollen
→ Ort: in Unternehmen
→ Dauer: halb- bis ganztägig

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf:

< Dezember 2020 Januar 2021 Februar 2021 >
Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
 
 
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Januar 2021

Wenn Sie Informationen zum Thema Digitalisierung in der Textilbranche erhalten möchten oder Fragen zur Vernetzung einer textilen Prozesskette haben, dann melden Sie sich bei uns!

Unsere Experten des Instituts für Textiltechnik der RWTH Aachen stehen für Sie telefonisch bereit. Wir liefern Antworten zu und Anregungen auf Ihre Anliegen zu den Schwerpunktthemen Neue soziale Infrastrukturen der Arbeit, Qualifikation und Lebenslanges Lernen.

Sie erreichen uns immer mittwochs von 9:30-10:30 Uhr während unserer telefonischen Sprechstunde.

Frederik Cloppenburg

Rufnummer +49 241 80-24714

Wir informieren Sie über unsere on-line Angebote zu den Themen Smarte Sensorlösungen für die Produktion, Effiziente Individualisierung von Sensoren und Smarte Retro-fit Sensorik für die Produktion.

Claudia Feith beantwortet Ihnen gerne Ihre Fragen oder findet den richtigen Ansprechpartner aus unserem Netzwerk für Sie. Telefon: 0711 – 685 837 32 oder jederzeit unter feith@textil-vernezt.de

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Wenn Sie Informationen zum Thema Digitalisierung in der Textilbranche erhalten möchten oder Fragen zur Vernetzung einer textilen Prozesskette haben, dann melden Sie sich bei uns!

Unsere Experten des Instituts für Textiltechnik der RWTH Aachen stehen für Sie telefonisch bereit. Wir liefern Antworten zu und Anregungen auf Ihre Anliegen zu den Schwerpunktthemen Neue soziale Infrastrukturen der Arbeit, Qualifikation und Lebenslanges Lernen.

Sie erreichen uns immer mittwochs von 9:30-10:30 Uhr während unserer telefonischen Sprechstunde.

Frederik Cloppenburg

Rufnummer +49 241 80-24714

Sprechstunde Vernetzte Produktion (online)

Sie sind in der Textilbranche tätig? Sie haben Fragen zum Thema Digitalisierung? Sie interessieren sich für digitale Konzepte und Lösungen zur Optimierung Ihrer Produktionsprozesse?

Holen Sie sich Antworten und Anregungen bei unserem Team des Sächsischen Textilforschungsinstituts e.V. (STFI) zum Schwerpunkt Vernetzte Produktion.

Sie erreichen unsere Experten immer mittwochs (in einer ungeraden KW) zwischen 11:30 und 12:00 Uhr per Zoom über folgenden Link: https://zoom.us/j/95331907193?pwd=OWQ2K2JtZ2lhQm5LS0RlbjZkYlA3UT09

Dirk Zschenderlein
Rufnummer +49 371 5274-283

Wenn Sie Informationen zum Thema Digitalisierung in der Textilbranche erhalten möchten oder Fragen zur Vernetzung einer textilen Prozesskette haben, dann melden Sie sich bei uns!

Unsere Experten des Instituts für Textiltechnik der RWTH Aachen stehen für Sie telefonisch bereit. Wir liefern Antworten zu und Anregungen auf Ihre Anliegen zu den Schwerpunktthemen Neue soziale Infrastrukturen der Arbeit, Qualifikation und Lebenslanges Lernen.

Sie erreichen uns immer mittwochs von 9:30-10:30 Uhr während unserer telefonischen Sprechstunde.

Frederik Cloppenburg

Rufnummer +49 241 80-24714