Events & Termine (Labtour)

  DITF   |     Hahn-Schickard   |     ITA   |     STFI   |     textil+mode

Die Entwicklung und Produktion zwischen Textil- und Bekleidungsindustrie ist traditionell ein stark fragmentierter Prozess, in den häufig externe Dienstleister und Fertigungsstätten eingebunden sind. Eine durchgehende Digitalisierung zwischen Textil- und Bekleidungsindustrie ermöglicht die Integration unterschiedlicher Design-Tools, Softwareprodukte und Fertigungsprozesse. Gleichzeitig ist die durchgehende Digitalisierung die Grundlage für eine individualisierte Fertigung.

Ihnen werden zukunftsweisende, durchgängige digitale Konzepte und Lösungen für die Herstellung individueller Produkte über einzelne Fertigungsstufen der textilen Kette hinweg greifbar und erlebbar vorgestellt.